Blitzgeräte

Übersicht der Blitzgeräte für Systemkameras

Um auch in Umgebungen mit schwachen Licht großartige Aufnahmen erzeugen zu können, sind Blitzgeräte eine gute Möglichkeit die Situation aufzuhellen. Neben den klassischen Aufsteckblitzen gibt es noch einige weitere Variationen, wie Studioblitze oder Ringblitze.

Das Ansteuern der Blitzgeräte erfolgt typischerweise über die Kontakte im Blitzschuh (Hot Shoe) an der Oberseite der Kamera. Das Ansteuern der Blitzgeräte erfolgt über die Kontakte im Blitzschuh. Dadurch kann neben dem klassischen manuellen Blitzen wahlweise die Belichtungsmessung durch das Blitzgerät erfolgen. Somit kann man dem Blitz selber die perfekte Belichtung überlassen.

Aufsteckblitze

Die bekanntest Art der Blitzgeräte sind die Aufsteckblitze, oft auch als Speedlite bezeichnet. Diese werden an den Blitzschuh (Hot Shoe) an der Oberseite der Kamera aufgesteckt. Da jeder Kamerahersteller einen unterschiedlichen Blitzschuh verbaut, müssen für jeden Hersteller unterschiedliche Aufsteckblitze verwendet werden.

Mit den folgenden Links gelangt ihr zu den Übersichten der Aufsteckblitze für den jeweiligen Kamerahersteller:

Aufsteckblitze für Sony Kameras

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.